Gemeinsame Übung mit Niederdollendorf & Feuerwehrboot

Am gestrigen Übungsabend stand eine gemeinsame Übung am Rhein mit unseren Kameraden aus Niederdollendorf auf dem Programm.
Im besonderen Fokus der Übung stand natürlich das Feuerwehrboot der Einheit Niederdollendorf. Nach einer intensiven Einweisung in Gefahren auf Gewässern, Umgang mit dem Boot und Begrifflichkeiten sind Gruppen mit je 8 Kameraden gebildet worden. Diese haben dann das Feuerwehrboot zu Wasser gelassen und eine kleine Tour durch den Rhein gemacht.
Das Feuerwehrboot kommt besonders in den Sommermonaten zum Einsatz, vorrangig zur Personenrettung. Viele Menschen unterschätzen immer noch die Gefahren, die der Rhein und die Schifffahrt mit sich bringen, sei es beim einfachen Badeausflug oder beim Versuch, den Rhein zu durchqueren.

Vielen Dank nochmal an dieser Stelle für die Organisation & rege Teilnahme!